Berufshaftpflicht Steuerberater Vergleich der Kosten

Steuerberaterinnen und Steuerberater (StB) unterliegen einer besonderen finanziellen Verantwortung, da die Angehörigen des freien Berufs in betriebswirtschaftlichen und steuerrechtlichen Fragen beraten. Um von eventuellen Schadensersatzansprüchen freigestellt werden zu können, benötigen Steuerberatungen immer auch eine Berufshaftpflichtversicherung. Dieser universelle Versicherungsschutz bietet immer auch einen passiven Rechtsschutz für die Versicherten.

Mit probaten Mitteln können Sie die Kosten für die berufliche Haftpflichtversicherung senken. Gerne schneidet Ihnen unser Experte den passenden Versicherungsschutz zu und erstellt Ihnen eine kostenlose Risikoanalyse.

DIE KOSTEN DES STEUERBERATERS IN DER HAFTPFLICHTVERSICHERUNG

Anbieter wie die HDI Versicherung, Gothaer, R+V, Provinzial, die Allianz SE und Co. bieten im Zusammenhang mit einer gewerblichen Haftpflichtversicherung immer auch eine Selbstbeteiligung für den klassischen Kammerberuf an. Kommt es zu einem Schadensfall, dann bietet die Haftpflicht einen bestimmten Selbstbehalt an, den Steuerberaterinnen und Steuerberater selbst zahlen können. Das mindert die Tarifkosten des Steuerberaters erheblich und bietet wesentlich mehr Freiheit im Rahmen der Vermögensschäden an. Auch hier können Sie immer die aktuellen Vergleiche einsehen und die besten Berufshaftpflichtversicherer vergleichen.

Jetzt Vergleich anfordern >

STEUERBERATERHAFTPFLICHT DER HDI VERSICHERUNG

Einer der führenden privaten Versicherer ist die HDI Versicherung, die Steuerberatern einen verbesserten Sozietätenrabatt zur Verfügung stellt und eine Mitversicherung von Insolvenzverwaltertätigkeiten im Angebot hat. Oblgatorisch ist auch die prämienfreie Absicherung des Datenschutzrisikos und die verlässliche Leistungsdichte des Berufshaftpflichtversicherers. Weitere Leistungen in den Steuerberatertarifen der HDI sind:

  • Individuelle Absicherung und auf die Bedürfnisse des Versicherten zugeschnittene Leistungspakete
  • Zeitgemäßer Schutz auch bei Cyber-Drittschäden aus Verlust oder auch der Nichtverfügbarkeit von elektronischen Daten des Mandanten
  • Cyber-Eigenschäden können mitversichert werden
  • Kostenfreie Mitversicherung bei der Partnerschaft mbB
  • Risiken durch Altmandate aus dervorherigen Sozietät sind automatisch mitversichert.

Für Berufsanfänger ergeben sich weitere Vorteile, wobei der Selbstbehalt bei Vermögensschäden in den ersten drei Jahren nach der Erstzulassung entfällt.

WAS BEIM TARIFVERGLEICH ENTSCHEIDEND IST

Bei einem Tarifvergleich sollte der Fokus in erster Linie auf den versicherten Leistungen liegen, der Preisvergleich spielt eine eher untergeordnete Rolle. Damit es im Versicherungsfall nicht zu bösen Überraschungen kommt, sollten Sie einen Experten konsultieren, der Ihnen eine persönliche Bedarfsanalyse erstellen kann. Die besten Berufshaftpflichtversicherungen können Sie auch auf unseren Fachportal vergleichen, um so von finanziellen Forderungen freigestellt werden zu können.

BETRIEBSHAFTPFLICHT FÜR STEUERBERATERKANZLEI

Wer eine gesamte Kanzlei versichert wissen will, der hat die Möglichkeit auf eine Betriebshaftpflichtversicherung zu setzen. Im Vergleich zur Berufshaftpflicht werden nicht nur Schäden für den Steuerberater selbst übernommen, gleichzeitig erfolgt eine Kostenübernahme auch für alle in der Steuerberaterkanzlei angestellten Personen. Die Versicherung ist jedoch vergleichsweise kostenintensiv, schützt jedoch alle Mitarbeiter bei Vermögensschäden, Personenschäden als auch bei Sachschäden. Verpassen Sie keinen Vergleich und sichern sich mit der optimalen Haftpflicht gegen alle Schadensersatzansprüche durch Mandanten und andere Personen ab. Weitere Details rund um die Vergleichsberichte sind immer auch unter http://berufshaftpflichts-vergleiche.de/news/ in Erfahrung zu bringen.

PFLICHT ZUR BERUFSHAFTPFLICHT LAUT GESETZ FÜR STEUERBERATUNG

Eine berufliche Haftpflicht für Steuerberaterinnen und Steuerberater ist verpflichtend. Das Gesetz sieht derweil eine Mindestversicherungssumme in Höhe von 250 000 Euro vor. Vergleichsweise günstig fallen die kombinierte private und berufliche Haftpflicht aus. Auch hier haben Sie die Chance einen Preisvergleich anzustellen, um die Versicherungskosten der Berufsversicherer gegenüberstellen zu können.

VERBANDSVERGLEICH FÜR STEUERBERATER/INNEN

Syndikus-Steuerberater und Angehörige der Steuerberatung können eine umfangreiche Unterstützung bei folgenden Verbänden und Vereinen erhalten:

  • Lohnsteuerhilfeverein Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V.
  • Steuerberaterverband Berlin-Brandenburg
  • Deutscher Steuerberaterverband eV – Syndikus-Steuerberater
  • Syndikus-Steuerberater – Bundessteuerberaterkammer

Die Verbände bieten eine Unterstützung bei steuer- und betriebswirtschaftlichen Fragen und informieren auch bei anderen Themen abseits der beruflichen und nebenberuflichen Tätigkeit. Erfahren Sie auch mehr auf diesem Beitrag, wenn Sie Interesse gewonnen haben sollten.

Jetzt Vergleich anfordern >

Kontakt Bundessteuerberaterkammer

Körperschaft des öffentlichen Rechts
Behrenstr. 42
10117 Berlin-Mitte
Postfach 028855
10131 Berlin
Telefon: 030 240087-0
Telefax: 030 240087-99
E-Mail: zentrale@bstbk.de

Wir helfen Ihnen aus der Vielzahl an Anbietern, den passenden Tarif zu finden. Im Test erfahren Sie, welche Anbieter im Preis-Leistungs-Vergleich den Testsieg erreicht haben. Darüber hinaus informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle Neuigkeiten zum Thema Berufshaftpflicht Test.